Freiwilligenagentur für Königswinter und Umgebung
Sie befinden sich hier:

Fahrradcoaches

Fahrradcoaches sind Männer und Frauen die Erfahrung mit Fahrradfahren und Verkehrsregeln haben und eine Ausbildung im Polizeipräsidium Bonn gemacht haben. 

Sie sind Teil eines Projektes des Forum Ehrenamt und der ADFC. Das Ziel des Projekts ist, den Flüchtlingen Verhaltensweisen im deutschen Straßenverkehr beizubringen, damit sie sich sicher beim Fahrradfahren fühlen. Mobil zu sein fördert die Unabhängigkeit und gibt den Flüchtlingen die Möglichkeit, die Stadt besser kennenzulernen. Die gemeinsamen Aktivitäten zwischen Einheimischen und Flüchtlingen fördern auch die deutsche Sprache und sind wichtig für die Integration der Geflüchteten in der Gesellschaft.

Weitere Informationen hierzu finden Sie auf unserer Internetseite www.integration-koenigswinter.de

 

 

Logo engagierteStadt