Freiwilligenagentur für Königswinter und Umgebung
Sie befinden sich hier:
  • Detail

Aktuelles

BücherBauenBrücken - Forum Ehrenamt und Königswinterer Buchhandlungen starten Spendenaktion für Sprachförderung

Seit fünf Jahren bieten die ehrenamtlichen Sprachpaten des Forum Ehrenamt ehrenamtliche Sprachförderung für geflüchtete Erwachsene und Jugendliche an. Die Sprachförderung findet überwiegend im Tandem zuhause beim Sprachschüler, bei der Sprachpatin oder in verschiedenen öffentlichen Begegnungsräumen statt. Aufgrund von Corona sind einige SprachpatInnen und ihre SchülerInnen auch auf den digitalen Raum umgestiegen.

Die Anforderungen an SprachschülerInnen steigt ständig – und damit auch der Bedarf nach geeignetem Lehrmaterial. Daher ruft das Forum Ehrenamt in Kooperation mit den lokalen Buchhandlungen zu der Lehrbuch-Spendenaktion „Bücher bauen Brücken“ auf. „Niedrigschwellige Sprachlernangebote sowie das Kennenlernen von deutschsprachiger Literatur sind ein wichtiges Bindeglied in die deutsche Gesellschaft. Sprache dient hier nicht nur der Verständigung im Alltagsleben, sondern ist auch der entscheidende „Kulturmittler“ und Schlüssel zur Integration“, so Nisa Punnamparambil-Wolf, Koordinatorin Integration und Flüchtlingshilfe des Forum Ehrenamt. Lars Jungbluth, ehrenamtlicher Mitarbeiter vom Forum Ehrenamt, nahm Kontakt zu den lokalen Buchhandlungen auf und freute sich über die große Zustimmung trotz der schwierigen Zeit.

Aufgrund des Lockdowns können Interessierte nun nicht mehr in die Buchhandlungen gehen, aber über die online-shops der Buchhandlungen Bücher bestellen. So können die Buchhandlungen vor Ort und das Projekt weiterhin unterstützt werden. Die Buchhandlungen leiten die Buchspenden an das Forum Ehrenamt oder die direkt an die Sprachpaten weiter. Aufgrund der unsicheren Corona-Entwicklung ist es auch möglich, direkt an das Forum unter dem Stichwort: „BücherBauenBrücken“ zu spenden.

Die Fördermaterialien/Kinderliteratur können bei folgenden Buchhandlungen im Königswinterer Stadtgebiet online erworben und gespendet werden:

Dollendorfer Bücherstube  www.dollendorferbuecherstube.buchhandlung.de/shop
Buchhandlung Seidel & Millinger   www.seidel-millinger.de
Kaufmannsladen www.kaufmannsladen.buchhandlungde/shop

Spenden für die Flüchtlingshilfe können auch direkt auf das Konto des Forum Ehrenamt, Volksbank Bonn/Rhein-Sieg, IBAN: DE37 3806 0186 5500 5500 25 BIC: GENODED1 BRS überwiesen werden.

Weiterhin suchen die Sprachpaten nach engagierten Mitstreitern, die Sprachförderung für anerkannte Geflüchtete und Menschen mit Migrationshintergrund anbieten. Weitere Informationen bei: Forum Ehrenamt, Telefon 02223/9236-0, E-Mail: info(at)forum-ehrenamt.de.

 

 

Logo engagierteStadt