Freiwilligenagentur für Königswinter und Umgebung

Aktuelle Stellenangebote für Ehrenamtliche

TelefonSeelsorge Bonn/Rhein-Sieg e.V. sucht ehrenamtliche Mitarbeiter!

Name des Vereins
TelefonSeelsorge Bonn/Rhein-Sieg e.V.

Kurzbeschreibung des Vereins / Einrichtung
Die TelefonSeelsorge ist ein Beratungs- und Seelsorgeangebot für Menschen in Krisen und schwierigen Lebenssituationen – am Telefon, per E-Mail im Chat oder Face-to-Face. Die Seelsorgegespräche am Telefon und auch online werden von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern geleistet. Die Arbeit der TelefonSeelsorge wird getragen von der evangelischen und der katholischen Kirche. Ihre Tätigkeit gründet in dem seelsorglich-diakonischen Auftrag der Kirchen.

Beschreibung der ehrenamtlichen Tätigkeit
Bewerben Sie sich jetzt bis zum 7.8.2020 für unseren Ausbildungskurs 2020! Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft und unterstützen Sie die Arbeit der Telefonseelsorge. Das Team der Ehrenamtlichen besteht aus 90 Berufstätigen und Pensionierten, ist getragen von großer Wertschätzung und benötigt neue Kolleg*innen: Männer und Frauen zwischen 27 und 65, die sich neben Privatleben und Beruf ein im Anspruch gehobenes, längerfristiges Engagement vorstellen. Ist das was für Sie? Beantworten Sie folgende Fragen:

  • Ich kann gut zuhören und fühle mich gut in andere Menschen ein.
  • Ich bin verschwiegen, auch gegenüber meinem engsten Umfeld.
  • Ich bin psychisch stabil und kann mit belastenden Situationen umgehen.
  • Ich bin bereit, den christlichen Auftrag der TelefonSeelsorge mitzutragen.
  • Ich habe 16 h/Monat Zeit - auch abends, nachts und am Wochenende.
  • Ich bin bereit 12 Nachtdienste pro Jahr zu übernehmen.
  • Ich habe grundlegende PC-Kenntnisse und kann mit dem Internet umgehen.
  • Ich verpflichte mich nach der 1,5 jährigen Ausbildung zu 3 Jahren Dienst am Telefon.

Haben Sie alle Fragen mit Ja beantwortet? Dann sollten wir uns kennenlernen!

Tätigkeitsfeld
Seelsorge

Erforderliche Kenntnisse und Fähigkeiten
Freie Zeit, nachts und tagsüber; Bereitschaft in einer Gruppe zu arbeiten; Belastbarkeit, Verbindlichkeit und Verlässlichkeit; Kontaktfreude und emotionales Resonanzvermögen bei sich und für Andere; pos. Grundhaltung im Umgang mit Menschen, christliche Lebensorientierung und Offenheit für religiöse Fragen; grundlegende PC-Kenntnisse und Umgang mit dem Internet

Zielgruppe des Angebots
Menschen in Krisensituationen

Zeitumfang des Engagement
16h/Monat

Einsatzort
Bonn

Unsere Leistungen für Ehrenamtliche
Selbsterfahrung ist ein wesentlicher Bestandteil der Ausbildung. Sie lernen mit Ihren Kräften hauszuhalten und sich in die Seelsorgesuchenden und ihre Themen gut einzufühlen.
Damit dürfen Sie rechnen!
- eine gründliche Ausbildung
- intensive Einarbeitung
- kollegiale Begleitung
- regelmäßige Supervision
- freie Diensteinteilung
- eine herzliche Gemeinschaft

Kontakt
info@ts-bonn-rhein-sieg.de

 

 

Logo engagierteStadt