Freiwilligenagentur für Königswinter und Umgebung
Sie befinden sich hier:

5-3-5 Social Days

Die 5-3-5 Social Days sind ein Kooperationsprojekt zwischen dem Forum Ehrenamt und der Realschule der CJD Königswinter Christophorusschule. Am Projekt nehmen alle Schülerinnen und Schüler der Abschlussklasse der Realschule teil. Dabei engagieren sich die Schülerinnen und Schüler in 5er-Gruppen in einem selbstgewählten Projekt an 3 Tagen für jeweils 5 Stunden bei einer sozialen Einrichtung in Königswinter und Umgebung. Auf diese Weise lernen sie unterschiedliche Tätigkeitsfelder im sozialen Bereich kennen.

Die Idee zu diesem Projekt entstand im Rahmen der Kooperationsvereinbarung zwischen der CJD Königswinter Christophorusschule und dem Forum Ehrenamt. Durch ein gezieltes Heranführen an Engagement möchten die Schule und das Forum Ehrenamt das Interesse junger Menschen für das Thema Ehrenamt wecken und sie dazu ermutigen, in und für ihre Umgebung aktiv zu werden. Die Rückmeldungen der Schülerinnen und Schüler zu den Social Days sind positiv: „Da unsere Abschlussprüfungen eh abgeschlossen sind, haben wir jetzt Zeit, etwas anderes zu machen. Da finde ich es gut, dass wir etwas Sinnvolles mit unserer Zeit machen können", so die Rückmeldung einer Schülerin. Die Einsatzstellen sind vielfältig und reichen vom Kindergarten bis zum Altenheim, von Projekten in der Natur bis hin zur Fahrradschule für Flüchtlinge.

Nach den ersten beiden Projektjahren 2018 und 2019 waren die Social Days 2020 fest in der Planung. Die Ausnahmesituation in Bezug auf Corona hat nun leider dazu geführt, dass die Social Days, die dieses Jahr vom 26.5. bis 28.5. stattfinden sollten, nun abgesagt werden mussten. 2021 wird das Projekt bestimmt wie gewohnt weiterlaufen und neue Informationen dazu werden hier veröffentlicht, sobald diese feststehen. 

 

 

Logo engagierteStadt